Category Archives: Uncategorized

Aktuell: Übertrittsverfahren (nur 4. Klassen)

Das Kultusministerium hat Änderungen am diesjährigen Übertrittsverfahren vorgenommen.

Hier finden Sie das entsprechende Schreiben des Kultusministers.

Sollte die Schule am 20.04.20 tatsächlich wieder beginnen, setzen wir natürlich die Änderungen wie beschrieben um. Ich werde Ihnen dann den aktuellen Notenstand mitteilen und Sie teilen mir auf einem Formblatt mit, welche Probearbeiten Ihr Kind noch mitschreiben soll.

Warten wir´s ab! …

Aktuelle Änderung bei der Betreuung während der Schulschließung

Für Kinder, deren Eltern im Bereich der ´kritischen Infrastruktur´arbeiten, bieten wir von Montag bis Freitag zwischen 07:55 bis zum regulären Unterrichtsende Betreuung an.

NEU ab Montag, 23.03.20 :

Voraussetzung ist, dass ein Erziehungsberechtigter bzw. ein alleinerziehender Elternteil in einem Bereich kritischer Infrastruktur arbeiten.

Bereiche kritischer Infrastruktur: Gesundheitsversorgung, Pflege, Behinderten-, Kinder- u. Jugendhilfe, Polizei, Feuerwehr, Rettungsdienst, Katastrophenschutz, Telekommunikationsdienste, Energie- u. Wasserversorgung, öffentlicher Nahverkehr, Entsorgung, Lebensmittelversorgung, zentrale Stellen von Staat, Justiz u. Verwaltung

Die Kinder

  • weisen keine Krankheitssymptome auf.
  • stehen nicht in Kontakt zu einer infizierten Person oder es sind seit dem Kontakt mit einer infizierten Person 14 Tage vergangen und sie zeigen keine Krankheitssymptome.
  • haben sich nicht in einem Gebiet aufgehalten, das als Risikogebiet ausgewiesen wurde oder es sind seit ihrer Rückkehr aus dem Risikogebiet 14 Tage vergangen und sie haben keine Krankheitssymptome.

Bitte melden Sie sich telefonisch oder per Mail in der Schule!
Dann klären wir alles Weitere.

 

Aktuell: Schulanmeldung

Die Unterlagen für die Schulanmeldung haben wir per Post an Sie verschickt. Sie müssten am Samstag bzw. Montag (21. bzw. 23.03.20) bei Ihnen eintreffen.
Bitte schicken Sie die Schulanmeldung mit Ihrer Unterschrift bis zum Freitag, 27.03.20 wieder an uns zurück; vielen Dank!

Folgende Veranstaltungen für Eltern entfallen:

  • Di., 31.03,20; Infoabend für Eltern der 2. und 3. Klassen zum Bayerischen Schulsystem
  • Mi., 01.04.20; Elternsprechabend                                                                                              
  • Die Veranstaltungen werden zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt.

 

Ansteckende Krankheiten

Kränkelnde oder gar kranke Kinder dürfen unter keinen Umständen die Schule besuchen! Sollten bei Kindern am Vormittag Krankheitssymptome auftreten, müssen diese unverzüglich abgeholt werden. Nur so lässt sich das Ansteckungsrisiko für andere Kinder und das Personal verringern.

Folgende Krankheiten sind nach § 34 des Infektionsschutzgesetzes (IfSG) meldepflichtig, d.h. sind der Schule mitzuteilen:

  • Infektiöser Brechdurchfall (z.B. Enteritis, Noro-Virus)
  • Scharlach
  • Keuchhusten
  • Röteln
  • Masern
  • Mumps
  • Windpocken
  • Lausbefall

 Im Falle von infektiösem Brechdurchfall darf die Schule erst nach 2 Tagen Beschwerdefreiheit wieder besucht werden.

 Bei Röteln, Masern, Mumps und Windpocken ist der Besuch der Schule auch dann zu unterbrechen, wenn nur ein Familienmitglied erkrankt ist.

Bei allen Erkrankungen, die Sie selbst nicht sicher bestimmen können, ist ein Arztbesuch dringend zu empfehlen.

Fundsachen

Jede Menge Kleidungsstücke, Sportschuhe, Taschen, Trinkflaschen und Brotdosen warten in der Aula hinter der Trennwand und ggf. auch an den Garderoben in den Gängen auf Ihre Besitzer.
Vielleicht schauen Sie bis zum Schuljahresende nochmal nach. Gute Stücke, die schon längere Zeit auf Abholung warten, geben wir in den Ferien im Cafe Arbeit ab.