Aktuelle Eltern-Information

Unterricht nach Inzidenz – Lage

  • bei einer Inzidenz bis 165 im Landkreis Aschaffenburg
  • Die Klassen 1. – 4. sind im Wechselunterricht (Gruppe A und B)
  • bei einer Inzidenz über 165 im Landkreis Aschaffenburg
  • Kein Präsenzunterricht für die Klassen 1 – 3 statt. Die Kinder erhalten ihr Material wieder auf einem Padlet und über die Klassenpostkästen in der Aula. Die Termine für Videobesprechungen über SchoolFox erhalten Sie von der Klassenlehrkraft.
  • Die 4. Klassen kommen weiterhin im Wechsel.
  • Notbetreuung
    Wie schon in den letzten Wochen bieten wir für ihre Kinder ab 07:45 Uhr eine Notbetreuung an. Hort und Mittagsbetreuung sind an diesen Tagen geöffnet.

Voraussetzung ist, dass die Kinder

  • die Kinder einen Selbsttest machen oder einen Nachweis über ein negatives Testergebnis vorweisen.
  • keine Krankheitssymptome aufweisen.
  • nicht in Kontakt zu einer infizierten Person stehen oder es sind seit dem Kontakt mit einer infizierten Person 14 Tage vergangen und sie zeigen keine Krankheitssymptome.
  • sich nicht in einem Gebiet aufgehalten haben, das als Risikogebiet ausgewiesen wurde oder es sind seit ihrer Rückkehr aus dem Risikogebiet 14 Tage vergangen und sie haben keine Krankheitssymptome.

Bitte denken Sie daran, dass die Notbetreuung nur dann in Anspruch genommen werden sollte, wenn Sie ihr Kind nicht zu Hause betreuen können.